Bärischer September ist fast vorbei; Bitcoin möglicherweise in der Schwelle einer bullischen Runbitmünze

Published by:

Bitcoin testete den $12k-Widerstand mehr als einmal im August. September 2020 ist jedoch ein schlampiger Monat für die führende Krypto-Währung.

Dies ist jedoch nicht unerwartet, da ein früherer Bericht zeigte, dass Septembers normalerweise nicht gut für den Bitcoin-Preis sind.

Aber glücklicherweise ist ein neuer Monat in Sicht, der für König Bitcoin mit einer anderen Stimmung kommt.

Analysiert man verschiedene Indikatoren, so wird es im Oktober für Bitcoin besser laufen. Einer dieser Indikatoren ist die unten abgebildete Heatmap.

Aus der Karte geht hervor, dass der Oktober immer ein Trost für den Preisverfall im September ist. Im 10. Monat konsolidiert oder reduziert der Bitcoin-Preis die Spannung ab September. In diesem Jahr wird es nicht anders sein, da weitere Hinweise reichlich Grund zur Annahme geben.

Positionsindex der Bergarbeiter

Die Bitcoin-Minenarbeiter überall werden den Preis von Bitcoin Code beeinflussen und tun dies auch. Ein Index für die Position der Bergleute ist ein Index, der uns hilft, das Verhalten der Bergleute zu verstehen, indem er ihre Abwanderung untersucht.

In der nachstehenden Grafik sehen wir den aktuellen gleitenden Durchschnitt (MA) und ein Standard-Diagramm, das das Verhalten der Bergleute darstellt. Von Zeit zu Zeit kontrollieren die Bullen den Markt, so auch die Bären.

Das Diagramm zeigt auch, dass die Kontrolle der Bären am Ende ist, und es ist an der Zeit, dass die Bullen die Macht übernehmen. Dies deutet darauf hin, dass Händler jetzt und im kommenden Monat mehr Preisaktionen von Bitcoin erwarten können.

Aber in welchem Ausmaß wird der Bitcoin-Preis ausbrechen? Ein kurzer Blick auf den kritischen Widerstand und die Unterstützung wird mehr Licht in diese Angelegenheit bringen.

BTC/USD
Schlüsselwiderstandsstufen: $11.000, $11.500, $12.000
Wichtigste Support-Stufen: $10.000, $9.500, $9.000
Bis Anfang Oktober werden Händler weiterhin kurze zinsbullische Momente erleben. Möglicherweise werden die Preise bis auf $11.000 steigen. Wenn Bären die Macht übernehmen, werden die Preise zwar fallen, aber die Unterstützungsmarke von $10.000 nicht testen.

Möglicherweise können Händler im Oktober damit rechnen, dass die Preise die Widerstandsmarke von $11.000 durchbrechen und bis auf $11.500 klettern werden. Das Unterstützungsniveau bei $10.000 und $9.500 wird aufgrund der Bären-Kontrolle über den Markt nicht berührt werden.

Bitcoin-Unternehmen werden vom Arbeitsansatz profitieren

Published by:

Bitcoin-Unternehmen werden von einem ferngesteuerten Arbeitsansatz profitieren

Das Zahlungsunternehmen Bitcoin, BitPay, hat sich jetzt mit Tausenden von Blockchain- und Krypto- und Blockchain-Firmen zusammengeschlossen, die eine vollständig ferngesteuerte Arbeitsroutine eingeführt haben

Die COVID-19-Pandemie, die Anfang dieses Jahres ausbrach, veranlasste viele Unternehmen, ihre Aktivitäten online zu verlagern und den WFH-Ansatz zu übernehmen. Die Umsetzung dieses Ansatzes variierte je nach Branche und laut Bitcoin Billionaire anderen beteiligten Faktoren zwischen teilweise und vollständig. Das jüngste Unternehmen, das auf einen permanenten Fernarbeitsansatz umgestellt hat, ist BitPay, der weltweit größte Anbieter von Bitcoin-Zahlungsdiensten und Brieftaschenunternehmen.

Der CMO des Unternehmens, Bill Zielke, berichtete, dass die Mitarbeiter von BitPay bis auf weiteres vollständig ferngesteuert arbeiten. „Dann werden die Mitarbeiter die Möglichkeit haben, unsere Büros zu nutzen oder ferngesteuert zu bleiben. Wir planen, Büroräume für Meetups, Schulungen, Kundenveranstaltungen und Firmenversammlungen und -events einzurichten“, fügte er hinzu.

Die Kryptobranche eignet sich gut für Remote-Arbeit

Laut Stephen Pair, CEO von BitPay, war der neue Ansatz ein Erfolg, da der Krypto-Raum ein vorwiegend internetbasierter Sektor ist.

„Wir haben das Coronavirus genau verfolgt und seine Bedeutung sofort erkannt. Daraufhin implementierte das Führungsteam einen virtuellen Plan, um zum Wohle unserer Mitarbeiter das Geschäft wie gewohnt weiterzuführen. Die Arbeit von der Innenpolitik aus funktionierte gut, so dass wir uns für die weitere Arbeit dem Cyberspace zuwandten“, erklärte Pair.

Es scheint jetzt ein Trend zu sein, da BitPay anderen Krypto-Währungsplattformen wie Binance folgt und vorerst einen Remote-Ansatz verfolgt.

Die meisten Krypto-Mitarbeiter bevorzugen Remote-Arbeit

Der Erfolg des neuen Ansatzes wird auch durch die Tatsache begünstigt, dass die meisten Krypto-Mitarbeiter für die Idee der Fernarbeit sind. Einer Veröffentlichung von Business Wire zufolge würde sich eine überwältigende Mehrheit der Mitarbeiter (85 %) bei Bitcoin Billionaire für die Fernarbeit entscheiden, mit der Begründung, dass sie produktiver sei.

Andrew Kelin, Marketing-Direktor von BitPay, erklärte den Umzug: „Es war ein wenig gewöhnungsbedürftig, sich an die Arbeit von zu Hause aus zu gewöhnen, da ich ein kontaktfreudiger und sozialer Mensch bin. Ich bin dankbar für diese Flexibilität, und mein Team ist in der Lage, zusammenzuarbeiten und zusammenzuarbeiten, als ob wir Seite an Seite wären.

Die BitPay-Teams aus der ganzen Welt haben sich den neuen Ansatz zu eigen gemacht. „Während das Team in Argentinien alle sagten, sie würden es vorziehen, von zu Hause aus zu arbeiten und produktiver zu sein, sagten das auch 86% der amerikanischen und 75% der Amsterdamer Mitarbeiter“, erklärte Zielke.

Binance Smart Chain (BSC): What can the new Ethereum competitor do?

Published by:

There is no doubt that the past few weeks have been dominated by decentralized finance and Ethereum . But the strong demand in the DeFi sector once again revealed the weaknesses of the Ethereum blockchain in terms of scalability and transaction costs. Binance has now presented a possible solution to this problem with a specially created blockchain: the Binance Smart Chain (BSC).

In this article we would like to briefly show you what is behind the Binance Smart Chain (BSC) and what advantages it has over Ethereum (in its current state).

Binance Smart Chain (BSC): competition for Ethereum?

The basis of our article is the Binance blog post, which was published at the beginning of this week (01.09). Binance announces the launch of its in-house Smart Chain BSC. According to the company, the launch will take place at the right time for.

This refers to the Decentralized Finance (DeFi) revolution, which is attracting the interest of many crypto investors, especially through price explosions for Aave, Compound and other tokens such as Yearn.finance (YFI) . We don’t want to comment at this point on whether the hype DeFi is a bubble or not.

In any case, the numbers show massive growth in the area of market capitalization and demand. And it is precisely these two aspects that lead to the Ethereum blockchain reaching its limits. The now introduced Binance Smart Chain (BSC) attacks these points.

Altcoins, lending, future trading: everything in one place with Binance !

The largest Bitcoin & Altcoin exchange offers an extensive and secure range that is ideal for beginners. Register today and get a 10% discount on all fees. Just use our link and get started!Start now!

BSC solves many of Ethereum’s problems

The BSC is a blockchain that is compatible with the Ethereum Virtual Machine (EVM for short). As a consensus algorithm, Binance does not use a PoW algorithm, but instead uses a Proof of Staked Authority (PoSA for short) algorithm. The native Binance Token BNB is used for this.

BSC creates an ecosystem in which validators, token holders, developers and users all benefit from the advantages of a blockchain, which is characterized by high performance and provides plenty of scope for further innovations.

Without a doubt, the Binance Smart Chain is a direct competitor of or for Ethereum. Wilson Withiam, researcher at the analysis firm Messari, shares this view. In his opinion, BSC offers the functions of Ethereum with a better implementation.

So there is logically a smart contract functionality. In contrast to the Ethereum Blockchain, the BSC is designed in such a way that transaction costs are lower, performance is better and cross-chain mechanisms are built in, which in turn improves interoperability.

What is your opinion on the Binance Smart Chain? – Can it establish itself as a competitor to Ethereum and will BNB benefit from the new consensus mechanism?

Barstool bereitet sich auf den Wiedereinstieg in den Kryptomarkt vor

Published by:

Dave Portnoy von Barstool bereitet sich auf den Wiedereinstieg in den Bitcoin- und Kryptomarkt vor

Dave Portnoy hat sich seit einigen Wochen auf dem Krypto- und Bitcoin-Markt versucht. Nachdem er von Twitter wieder in den Krypto-Währungsmarkt eingeführt wurde, hat der Gründer von Barstool Sports und Promi-Tag-Händler Crypto Twitter besucht.

Es kam zu einem Punkt, an dem er den Winklevoss Twins vorgestellt wurde, die die Krypto-Börse Gemini mitbegründet haben.

Portnoy wurde dann von den Zwillingen besucht, die ihn überzeugten, Bitcoin und Chainlink  zu kaufen und das durch die Plattform Bitcoin Era, die für Seriösität steht. Nach Angaben des Barstool-Gründers kaufte er Bitcoin im Wert von etwa 200.000 Dollar und Chainlink im Wert von 50.000 Dollar. Der Krypto-Währungsmarkt erholte sich dann am Tag nach diesem Kauf um etwa 5%, wobei LINK besonders stark anstieg.

Nachdem er aufgrund von Verlusten im Wert von $25.000 vorübergehend alle seine Krypto-Währungen verkauft hatte, kündigte Portnoy gerade an, dass er wieder in diesen im Entstehen begriffenen Markt einsteigen werde.
Dave Portnoy kann bald wieder bei Bitcoin einsteigen

Am 30. August kündigte der Bitcoin-Neuling an, dass er bald wieder in den Kryptomarkt einsteigen wird, sobald er die Feinheiten des Kryptomarktes herausgefunden hat. In seinen Worten:

„Für alle meine #Crypto-Freunde studiere ich Sie. Ich lerne die Art und Weise, wie Sie denken, atmen und existieren. Und wenn mein Riesenhirn Sie durchschaut hat, werde ich wieder auf den Markt gehen und Sie erobern und dann führen. Bis dahin beobachte, studiere, beobachte und tauche ich alles ein.“

Für alle meine #Crypto-Freunde studiere ich Dich. Ich lerne, wie Ihr denkt, atmet und existiert. Und wenn mein Riesenhirn dich durchschaut hat, werde ich wieder auf den Markt gehen und dich erobern und dich dann führen. Bis dahin beobachte, studiere, beobachte und tauche ich alles ein.

Er hatte sich zuvor aus dem Kryptomarkt zurückgezogen, weil er bei zwei von drei seiner Kryptowährungen, Chainlink and Orchid (OXT), einen Verlust erlitten hatte:

„Derzeit besitze ich null Bitmünzen. Ich werde abwarten und beobachten. Ich habe 25.000 verloren. Genau wie bei der Börse brauchte mein Gehirn Zeit, um das herauszufinden. Ich weiß das. Die Link Marines sind schwach und die Orchideenblüten sterben in der Krypto-Welt. Ich bin vielleicht fertig oder nicht fertig… Ihr LINK-Marines seid ein Haufen verdammter Betrüger – ihr Jungs schmeißt das weiter weg und pumpt es nicht auf.“

Fokus auf Chainlink

Wenn er zu Krypto zurückkehrt, wird erwartet, dass Portnoy sich auf Chainlink und andere Altmünzen konzentrieren wird, nicht nur auf Bitcoin.

Er erklärte kürzlich in einem Tweet, dass er beabsichtigt, die LINK-Marines zu „retten“, die, wie er feststellt, aufgrund des kürzlich gesunkenen Preises von Chainlink gerettet werden müssen.

USA Elections, Akon head of strategy for Brock Pierce

Published by:

Brock Pierce is increasingly immersed in the election campaign for the 2020 U.S. elections and wanted Akon next to him.

The rapper has become an exponent of the Bitcoin Loophole world for his Akoin project, a crypto currency that he will launch in Africa with the aim of promoting financial inclusion.

Akon will lead Brock Pierce’s campaign strategy.
In the announcement of his appointment, he stated:

„I have always known that Brock Pierce is a good guy. He is a real person and does not move along party lines. We share the same dream of advancing America for all without favorites at a particular base.

Now Brock Pierce’s team consists of his vice president Karla Ballard, Akon and Brittany Kaiser, who in addition to being a human rights and data protection activist, has also been a strategist in previous election campaigns, alternately for Republicans and Democrats. She rose to the headlines for contributing to the Cambridge Analytica scandal about how Facebook used user data for political purposes as well.

Brock Pierce, third wheel between Trump and Biden

The elections in the United States are taking on a definitive picture. In recent days, the Democratic Party convention has anointed Joe Biden as a ticket candidate with Kamala Harris.

The Republican Party convention also confirmed Donald Trump’s candidacy with his deputy Mike Pence, with the aim of governing another four years.

The Independent Party also unanimously chose Brock Pierce as a candidate. Brock Pierce’s aim is to show that Republicans and Democrats have been creating a fake alternation for 200 years: the reality is that they are part of the same political establishment that he aims to break with his candidacy.

In his investiture as an Independent Party candidate, Brock Pierce said he feels honored and added:

„Having the support of America’s third largest party is a massive endorsement of freedom, prosperity and harmony that our campaign is about. This is a time of unprecedented crisis, requiring unprecedented solutions worthy of the 21st century. I am ready to lead America with all my heart, mind, soul and spirit. If we unite now, right now, we can rise from the ashes of division and create a much better world.

Franck MacKay, head of the Independent Party, praised Brock Pierce’s qualities:

„Brock Pierce is clearly the best candidate for our times. The world is changing and we need a President of the United States who knows how to use science, technology and the digital economy to improve people’s lives. Brock Pierce is the kind of leader who can move this nation forward and create a great new party in America based on common sense and moderate policies to counteract the strongly biased nature of the current election landscape.

Appreciation also for VP Karla Ballard:

„We are sincerely pleased to support Karla Ballard for the Vice President of the United States. In addition to her solid experience in business and social change, she will take her place in history among the women who will stand for vice-presidency in the 2020 elections“.

The appointment is for November 2020, when it will be the voters of the United States who will say whether Brock Pierce will be able to undermine a political landscape dominated by Democrats and Republicans.

Récapitulation hebdomadaire des crypto-monnaies: Bitcoin et Ethereum ne parviennent pas à dépasser la résistance

Published by:

Quelques heures avant l’ouverture hebdomadaire du prix du Bitcoin.

Bitcoin récupère, mais ne parvient pas à dépasser 12000 $

La crypto-monnaie phare a chuté de 13,69%, passant d’un sommet de 12154,25 $ à un minimum de 10490 $ en 30 minutes. L’impulsion baissière a provoqué la liquidation de plus d’un milliard de dollars de contrats à terme BTC sur plusieurs échanges de dérivés cryptographiques au sein du secteur.

Le lundi 3 août, a débuté avec Bitcoins’échangeant à 11 080,70 $, de nombreux acteurs du marché craignaient un nouveau repli. Cependant, il semble que les investisseurs marginalisés aient profité des bas prix pour revenir sur le marché. Le pic de la demande pour la crypto-monnaie pionnière l’a fait grimper de 3,63% pour atteindre un sommet intrajournalier de 11483 $.

Cet obstacle de prix était suffisamment fort pour empêcher BTC d’avancer davantage, ce qui a déclenché une correction qui s’est prolongée le jour suivant. À midi UTC le 4 août, Bitcoin avait retracé 3,99% par rapport au sommet, atteignant un minimum de 11025 $. Un nombre important d’ordres d’achat ont été exécutés autour de ce niveau de support et ont permis à cette crypto-monnaie de rebondir.

Bien que les prix aient pu récupérer partiellement, une nouvelle tendance haussière a commencé le 5 août. Bitcoin Era est entré dans un rallye haussier ce jour-là, ce qui a fait grimper son prix de plus de 7,30%. Deux jours plus tard, la crypto-monnaie bellwether visait la zone de résistance de 12000 $ alors que son prix atteignait un sommet de 11,916,02 $. Cette barrière d’approvisionnement massive a pu se maintenir, une fois de plus, ce qui l’a amenée à se retirer à la fin de la semaine.

Le rejet a vu Bitcoin fermé le vendredi 7 août à 11596,26 $, soit environ 2,40% de moins que le sommet hebdomadaire. L’action des prix observée tout au long de la semaine du 3 août a fourni aux investisseurs un rendement positif de 4,65%.

Une résistance massive empêche Ethereum d’avancer plus loin

Comme Bitcoin, Ethereuma également vu son prix s’effondrer le 2 août. La baisse a été assez importante, le géant des contrats intelligents ayant chuté de 21,51%. Son prix est passé d’un sommet de 415 $ à un minimum de 325,75 $ en peu de temps. Quoi qu’il en soit, Ether a pu rebondir rapidement et ouvrir la semaine du 3 août à 372,19 $.

Alors que les spéculations montaient autour du lancement du testnet d’ETH 2.0, la deuxième plus grande crypto-monnaie par capitalisation boursière a lancé la semaine du bon pied. Après l’ouverture hebdomadaire, les ordres d’achat ont commencé à s’accumuler, ce qui a permis à son prix de bondir de plus de 8,45%. Le 4 août, Ethereum se négociait à 403,64 $, mais lelancement du testnet Medalla a servi d’événement «vendre les nouvelles».

En effet, Ether semble avoir dépassé ce niveau de prix avec une correction de 5,69%. Le niveau de support de 380 $ a pu tenir, ce qui a renvoyé l’ETH. Le lendemain, cet altcoin a pu atteindre un sommet plus élevé de 408 $, mais certains investisseurs ont décidé de réaliser des bénéfices à ce niveau de prix. Les niveaux élevés de pression à la vente étaient suffisamment importants pour qu’Ethereum soit entré dans une tendance à la baisse tout au long de la semaine.

Vendredi 7 août, l’ETH avait reculé de plus de 11% pour atteindre un creux hebdomadaire de 362,88 $. À la fin de la semaine, Ethereum a pu récupérer certaines des pertes subies et a clôturé à 376,18 $. Les investisseurs ont pu gratter un rendement hebdomadaire de 2,03% malgré l’action volatile des prix observée tout au long de la semaine.

Assis à un point pivot

Bien que Bitcoin et Ethereum n’aient pas éclaté au cours de la semaine dernière, tout n’est pas perdu. Les deux principaux cryptos par capitalisation boursière ont toujours un potentiel de hausse important compte tenu de la tendance haussière dans laquelle certaines pièces de moindre capitalisation sont entrées. En partant du principe que le marché de la crypto-monnaie est fortement corrélé, ce n’est peut-être qu’une question de temps avant que la BTC et l’ETH atteignent de nouveaux sommets annuels.

Quoi qu’il en soit, la perspective baissière ne peut pas encore être omise. Bitcoin semble former un motif de diamant sur son graphique de 4 heures qui a 60% de chances de s’effondrer. Si le BTC perdait le support de 11500 $, il pourrait chuter vers 9200 $. La vente entraînerait probablement la baisse d’Ethereum, poussant son prix à près de 300 $.

Miksi yksi VC odottaa Ethereumin jatkavan arvonnousua BTC: tä vastaan ​​tulevina vuosina

Published by:

Ethereum on saavuttanut jonkin verran merkittävää pohjaa Bitcoinia vastaan vuoden alusta, mikä heijastuu kryptovaluutan BTC-kauppaparin arvoon.

Hyvä osa sen voitosta Bitcoin Profit vastaan on tapahtunut parin viime viikon aikana, koska ETH on saanut kiinni voimakkaasta nousutrendistä, joka on saattanut olla potku viimeisimmälle koko markkinoita koskevalle rallille.

Yksi salauskeskeinen pääomasijoittaja huomauttaa nyt, että Ethereumin ja Bitcoinin välillä havaitut historialliset markkinasyklit todennäköisesti jatkavat merkittävien määrien pääomien ohjaamista ETH: lle – mahdollistaen, että se voi ylittää BTC: n makroajanjaksolla.

Ethereum jatkaa arvonnousuaan Bitcoinia vastaan

Vuodesta 2020 lähtien Ethereum on ylittänyt Bitcoin-arvon yli 60 prosentilla noustessaan tammikuun alun 0,018 BTC: stä nykyiseen hintaan, joka on 0,029 BTC.

Tätä ovat vaikuttaneet tekijöiden yhtymäkohta, mukaan lukien DeFi-sektorin kasvu, sadonviljely, ETH 2.0: n ennakointi ja jonkin verran hyötysuhdetta ympäröivä EIP-1559.

Kaikki nämä tekijät ovat johtaneet lukuisiin kertomuksiin, jotka koskevat toiseksi suurimman kryptovaluutan makrovoimaa – ja niillä on joitain ansioita.

Vaikka molemmat ETH 2.0: n lanseerauksesta ja EIP-1559: n potentiaalisesta kulkemisesta ovat edelleen spekulatiivisia, ei ole kyseenalaista, että DeFi-sektori on ajautunut arvoa Ethereumille.

Tämä näkyy, kun tarkastellaan tapahtumien määrää, palkkioita ja verkkoon osallistumista Ethereumin lohkoketjussa.

Se on myös johtanut pääoman virtaamiseen suoraan ETH: hon, koska monet käyttäjät tekevät kauppaa DeFi-tokenien välillä Ethereum-sovelluksilla kuten Uniswap ja Curve.

Historialliset markkinasyklit nostavat todennäköisesti ETH: n hinnan, väittää VC
Placeholderin yhteistyökumppani Chris Burniske selitti äskettäisissä tweet-säieissä, että Ethereumin ja Bitcoinin markkinasyklien välillä on silmiinpistävä yhteys – näiden kahden omaisuuden syöttäessä toisiinsa.

Selittäessään jaksoja hän sanoi :

”Koska ETH on epälikviidimpi ja korkeampi riski kuin BTC, se pyrkii ylittämään BTC: n voitot härkämarkkinoilla lopulta lopulta korkeammaksi kuin se aloitettiin ETHBTC-ehdoilla… antaen sitten enemmän BTC: tä ostaa ETH: lla, ja niin sykli jatkuu. ”

Hän päätteli, että tämä johtaa Ethereumin arvonnousuun Bitcoinia vastaan pitkällä aikavälillä.

Ja sitten syyskuusta 2019 lähtien ETH on saavuttanut BTC: tä vastaan viimeisen viikon aikana yli 0,025 BTC: n purkautumisen. Tarkoitan sykliä, jotka kaksi vahvistavat toisiaan härmämarkkinoilla, ja pitkällä aikavälillä, ETH on perustettu jatkamaan voittoaan BTC: ssä. ”

Koska Ethereumin markkinaosuus on huomattavasti pienempi kuin Bitcoinilla, tämä antaa myös sille mahdollisuuden kiipeillä BTC-kauppapaikkansa helpommin – etenkin nousevissa markkinaolosuhteissa.

Ethereum , jonka markkinakorko on tällä hetkellä 2. sija , on noussut 4,44% viimeisen 24 tunnin aikana. ETH: n markkinalakki on 37,14B dollaria ja 24 tunnin määrä 11,79B dollaria.

Sie müssen die verschiedenen Kriterien erfüllen, um die besten Online-Casino-Boni zu erhalten

Published by:

Wie die meisten Angebote und Werbeaktionen, die im gesamten World Wide Web zu finden sind. Im Allgemeinen müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen, um von einem Online-Casino-Bonus profitieren zu können.

Wenn Sie absolut keine Ahnung haben, was diese Kriterien sind, lassen Sie sich von uns helfen

Es gibt nämlich 3 Hauptfaktoren, die es Ihnen ermöglichen, von einem hervorragenden Bonusangebot hier gefunden und zu profitieren. Diese sind unten aufgeführt:

Die 3 Hauptfaktoren, die es Ihnen ermöglichen, Top Casino Online-Boni zu erhalten

1) Sie müssen volljährig sein

Das erste ist, dass Sie das gesetzliche Glücksspielalter in dem Land erreicht haben, aus dem Sie spielen. In den meisten Fällen beträgt das gesetzliche Glücksspielalter 18 oder 21 Jahre. In einigen Fällen kann dies jedoch aufgrund der geltenden Gesetzgebung abweichen, die das Online-Glücksspiel in dem Land regelt, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Bevor Sie sich bei einem Online-Casino anmelden, gilt dies Es ist immer ratsam, das gesetzliche Glücksspielalter zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie keine Gesetze brechen.

Digitaler Dollar

Sie müssen ein Registrierungskunde des Online Casinos sein

Der zweite Faktor ist natürlich, dass Sie das Registrierungsformular ausgefüllt und sich bei dem Online-Casino angemeldet haben, das den Casino-Bonus anbietet, nach dem Sie überhaupt suchen. Wie bei jedem anderen von Ihnen eingerichteten Online-Konto erhalten Sie eine E-Mail, um Ihre Registrierung zu bestätigen.

3) Sie müssen eine Einzahlung im Bonus Casino machen

Der letzte Faktor ist, dass Sie Ihre Bankroll auch über eine Online-Casino-Zahlungsoption einzahlen und den Bonuscode eingeben müssen (sofern in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichts anderes angegeben ist), um den Bonus zu erhalten.

Bitcoin Rally: Este indicador clave acaba de emitir una señal de advertencia que precedió a la liquidación de noviembre de 2018

Published by:

Después de haber estado en el rango durante semanas, bitcoin finalmente está mostrando signos de un agradable movimiento ascendente impulsado por un viento de cola de fuerzas técnicas y fundamentales. La criptografía superior ha recuperado con fuerza el nivel de 9.200 dólares y parece que se romperá aún más.

Sin embargo, la volatilidad realizada del activo se está acercando a niveles peligrosos. Según la empresa de datos Skew on-chain, la última vez que este indicador estuvo en estos niveles fue justo antes del infame mercado bajista de 2018. ¿Significa esto que una gran venta está en el horizonte?

La volatilidad de 10 días de Bitcoin es peligrosamente baja

A medida que bitcoin se esfuerza por encontrar el lugar que le corresponde en el mundo de las finanzas, algunos inversores potenciales se han mostrado tímidos a la hora de entrar en el activo digital debido a su alta volatilidad inherente. Mientras que los comerciantes del día siempre están ansiosos por aprovechar esta volatilidad, los inversores de éxito y el dinero institucional cauteloso se han quedado al margen.

Sin embargo, la volatilidad del rey de las criptodivisas ha estado viendo una constante reducción en los últimos meses. Según la investigación de Skew, la volatilidad realizada de 10 días de la BTC está ahora en un mínimo del 20% en 33 meses, mientras que la volatilidad realizada de un mes se mantiene en el 35%.

Desafortunadamente, la firma analítica advierte que las cosas podrían ponerse feas pronto. En particular, Skew opinó que la última vez que la volatilidad realizada por la BTC alcanzó el 20%, se produjo un colapso del mercado en noviembre de 2018.

Notablemente, la eliminación de noviembre de 2018 tomó a todos por sorpresa. Durante el mercado alcista de 2017, cuando la BTC subió a 20.000 dólares, nadie podía predecir que la cripto-moneda caería a la región de los 3.000 dólares unos meses más tarde. Si nos guiamos por el análisis de Skew, la BTC pronto podría ver una repetición de la venta de noviembre de 2018 cuando la volatilidad realizada alcance el 20%.

Sin embargo, los bajos niveles de volatilidad apoyan la narrativa de HODLing

Aunque Skew sugiere que la volatilidad del 20% es motivo de preocupación, podría muy bien señalar la baja actividad de los comerciantes de bitcoin y la creciente cultura hodl.

El CTO de Glassnode Rafael Schultze-Kraft observó recientemente que sólo el 27% del total de la oferta de BTC se ha movido este año como resultado de la actividad comercial. Pero el hecho más interesante es que el 73 por ciento de todos los bitcoins existentes ha permanecido inactivo desde 2019.

VeChain Preisanalyse: Stierlauf pausiert, da die Berufsbildung weiterhin um $0,0085 stagniert

Published by:

stock-exchange-4878214_1920
  • Nach einer leichten wöchentlichen Erholung nahm der Verkaufsdruck in der Berufsbildung wieder zu, mit Verlusten von 4% in den letzten 24 Stunden.
  • Ein Ausrutscher unter das Monatstief könnte dem 28. Krypto nach Marktkapitalisierung mehr Probleme bereiten.
  • Der Markt sieht derzeit im stündlichen Zeitrahmen rückläufig aus.

VET/USD: VeChain handelt an entscheidender Unterstützungslinie

Schlüsselwiderstandsstufen: $0,0095, $0,0107, $0,011

Wichtigste Support-Stufen: $0,0076, $0,0066, $0,0060

VeChain hat in den letzten sieben Tagen einen großen Teil seines Wertes verloren, nachdem es eine kurzfristige Erholung auf 0,0106 Dollar verzeichnet hatte. Trotz der Korrektur bleibt der Trend auf einem höheren Zeitrahmen zinsbullisch, während er auf einem niedrigeren Zeitrahmen derzeit rückläufig ist.

Nach dem wöchentlichen Aufschwung von $0,0076 wurde der VeChain-Preis bei $0,0095 zurückgewiesen und fiel weiter bis zu dem Punkt, an dem er derzeit bei $0,00853 gehandelt wird – nahe einer entscheidenden Trendlinie, die in den vergangenen drei Wochen als Unterstützung fungiert.

Das Verkaufsvolumen ist im Moment recht gering. Sobald es zunimmt, könnte sich die Volatilität stark unterhalb der gegenwärtigen steigenden Trendlinie ausweiten. Der Preis könnte sich jedoch wieder erholen, wenn die Käufer ein starkes Engagement zeigen.

Die Erholung von Bitcoin

Preisanalyse Berufsbildung

Die Berufsbildung ist derzeit um 3,99% zurückgegangen. Sollte der Preis weiter fallen, wäre das Niveau von $0,0076 das nächste Verkaufsziel. Der folgende zu beobachtende Unterstützungsbereich liegt bei $0,0066. Es gibt ein wichtiges psychologisches Niveau bei $0,006 für den Fall eines weiteren Rückgangs.

Eine Erholung vom gegenwärtigen Handelsniveau könnte die Hoffnung der Bullen wieder neu entfachen. Die erste Widerstandsmarke, die es zu beobachten gilt, ist das Wochenhoch bei $0,0095, gefolgt von $0,00107. Über diesem Widerstand liegt $0,0011, bevor der Preis weiter bricht.

VET/BTC: VeChain leicht abgesetzte Unterstützung

Schlüsselwiderstandsstufen: 93 SAT, 100 SAT, 108 SAT

Wichtigste Unterstützungsebenen: 88 SAT, 80 SAT, 68 SAT

Nach Höchstständen bei 108 SAT und 100 SAT fiel VeChain leicht von einer bedeutenden Unterstützungslinie ab – die auf der obigen 4-Stunden-Chart gelb markiert ist -, die in den vergangenen 21 Tagen zinsbullische Aktionen aufwies.

Mit Verlusten von 3,45% in den vergangenen Stunden konsolidiert es sich derzeit um den 92 SAT-Level, da Bären die nächste große Bewegung planen. Wie auf dem Chart zu erkennen ist, ist das Handelsvolumen im Moment extrem niedrig.

Analyse der Berufsbildungspreise

Im Falle eines weiteren Einbruchs sind 88 SAT- und 85 SAT-Stufen am ehesten Unterstützung für den Verkauf zu erwarten, gefolgt von den Grauzonen bei 80 SAT. Die nächste Grauzone, die es zu beachten gilt, liegt bei 68 SAT und 65 SAT im Falle eines Ausfalls.

Wenn VeChain 93 SAT zurückerobert und wieder über diese gelbe Trendlinie klettert, kann der Kurs den wöchentlichen Widerstand bei 100 SAT wieder aufnehmen. Der nächste Widerstand darüber liegt bei 108 SAT, der als aktuelles Monatshoch markiert wurde.